1530 Motion Laser Schweissmaschine

MOTION LASER SCHWEISSMASCHINE 1530Download .pdf

Die Motion Laser Schweissmaschine wird verwendet zum Verbinden kleinster Kunststoffschläuche. Diese Maschine ist ideal zum Schweissen von Ballonkathetern.
Diese Verbindungstechnik ermöglicht kurze, weiche und flexible Schweissverbindungen. Das Endergebnis ist genau reproduzierbar.

In der Maschine 1530 wird das Produkt nicht rotiert! Der Laserstrahl rotiert um die auf einem Dorn angeordnet Komponenten.
Die Touchscreen-Bedienoberfläche ermöglicht Prozess-Daten und Benutzerverwaltung. Alle Bewegungsachsen sind hoch präzise und die Laser-Rotation erfolgt über einen einzelnen Drehpunkt.

Technische Spezifikationen:
Produktgröße: max. 300 mm Länge
Bedienoberfläche: BW-TEC HMI Touchscreen
Prozessparameter: Leistung, Zeit, Drehzahl und Weg
Datenverwaltung und Netzwerkanbindung durch integrierten PC
digitaler Liniengenerator
Benutzerverwaltung mit Rollenzuteilung
digitale Kamera für aktive Überwachung und Prozessdokumentation mit Photo und Film
luftgekühlter CO2 Laser
Wellenlänge: 10,57–10,63 μm
Laser-Leistung: 0,5 –10 W
Laser-Leistungsstabilität: +/–2 %
geregelte Steuerung /Stabilisierung
Strahl-Durchmesser: ~2,5 mm
Fokus ist einstellbar aber kein Rezeptparameter
pneumatische Produktehalterung und verstellbare Produkteauflagen
Bewegung der X-Achse: 350 mm
Maße (L x B x H): 1000 x 674 x 920 mm
Gewicht: 120 kg
Spannung: 100 – 230 VAC , 50/60Hz, 700 W
Druckluftversorgung: 6 – 8 bar (87–116 psi)

Details:

rotierender Strahl
Mechanismus
BW-TEC HMI