2269 Hydrophilic Coating Machine

HYDROPHILE BESCHICHTUNGSMASCHINE 2269Download .pdf

Die Hydrophile Beschichtungsmaschine dient zur Beschichtung von Baugruppen der Katheter-Produktion.
Mittels Tauchverfahren mit anschließender UV-Bestrahlung in kontrollierter Umgebung werden bis zu 21 Produkte gleichzeitig beschichtet. Ein Pneumatiksystem ermöglicht ein automatisches Wechseln zwischen zwei Reihen von Beschichtungsrohren (Base coat und Top coat). Die Maschine ist zudem mit einem Temperatur- und Feuchtigkeitssensor sowie zwei Digitalkameras zur Überwachung des Prozesses ausgestatet.
Diese Maschine ist mit einem BW-TEC HMI Touchscreen und PC zur Rezepturverwaltung ausgestattet.

Technische Spezifikationen
• Bedienoberfläche: BW-TEC HMI Touchscreen
• Beschichtung von 21 Produkten gleichzeitig
• Produktedrehzahl 0 –20 rpm
• in Abschnitten variabel fahrbare Eintauchtiefe und Geschwindigkeit, Haltezeiten und UV-Bestrahlungszeiten
• wiederholbare Top und Base Coating Vorgänge
• direkte UV-Bestrahlung von 400 mm Produktelänge
• leicht zu reinigendes wiederverwendbares Bad-System
• Datenverwaltung und Netzwerkanbindung durch integrierten PC
• Benutzerverwaltung mit Rollenzuteilung
• zwei digitale Kameras für aktive Überwachung
• magnetische Produktehalter
• Bad Achse: 500 mm
• Maße (L x B x H): 1500 x 1050 x 1990 mm
• Gewicht: ~500 kg
• Spannung: 3x 400 VAC 16 A, 50/60 Hz, 3500 W
• Druckluft: 6 – 8 bar (0,6 – 0,8 M Pa)

Details:

Bedienoberfläche
Beschichtungsrohr Platte
UV Strahler Frontansicht