801 Inprozess Ballontester

INPROZESS BALLONTESTER 801Download .pdf

Das Testgerät, der Inprozess Ballontester, findet seine Anwendung in erster Linie bei der Inprozessprüfung von Ballonen. Nach dem Ballonformprozess wird der Ballon einseitig am Testgerät angeschlossen und auf der Gegenseite mit einer Klemme geschlossen. Wird nun der Ballon mit Druck beaufschlagt, kann dieser visuell geprüft oder vermessen werden.

Technische Spezifikation:
Schlauchkupplung mit Klemmringen
Durchmesser Ø O.5–2.5 mm
Druckregler für Druckbereich 1–1O bar
Integrierte Druckanzeige
Fusspedal zum Ein/Ausschalten des Drucks
Dimensionen100 x 100 mm
Gewicht0.7 kg

Details:

Ausblasstation
Fusspedal
Übersicht