Leadership change

Stabswechsel in der BW-TEC AG

Sehr geehrter Kunden, Lieferanten und Freunde,

Ich wünsche Ihnen alles Gute für das Neue Jahr 2016.

Zusammen mit meinem Geschäftspartner Werner Christl darf ich auf 16 Jahre BW-TEC zurück blicken. Was damals mit dem Bau der ersten Maschine in meiner Garage entstehen durfte, ist heute zu einer soliden Firma mit Kunden rund um den Globus geworden.

Ich durfte eine intensive Zeit mit vielen Höhen und manchen Tiefen erleben und ich bin dankbar für die gute Zusammenarbeit mit unseren Mitarbeiten, Lieferanten und Kunden über so viele Jahre.

Um den Erfolg der BW-TEC langfristig sicherstellen zu können, möchte ich frühzeitig die Leitungsverantwortung in fähige Hände übergeben. Ich freue mich Ihnen mitteilen zu dürfen, dass Josia Pantli seit dem 1. Januar 2016 die Verantwortung als Geschäftsführer übernimmt. Herr Pantli ist seit 2008 für die BW-TEC tätig und hat in diesen Jahren unsere Kundenbasis stark verbreitert. Meine Tochter Daniela Pantli ist auch zukünftig für das Personalwesen verantwortlich. Sie ist seit der Gründung der BW-TEC dabei und ein Garant für die Kontinuität unseres Unternehmens.

Ich werde noch bis August 2016 als Mitglied der Geschäftsleitung operativ dabei sein und dann in meinen Vorruhestand gehen. Gerne werde ich auch weiterhin im Verwaltungsrat unterstützend mitwirken.

Werner Christl tritt ebenfalls aus der Geschäftsleitung zurück und wird Ende März sein Verwaltungsratsmandat niederlegen. Er bleibt jedoch der BW-TEC für die nächsten Jahre weiterhin erhalten und wird mit seinem reichen Erfahrungsschatz unser Team im Bereich Software- und Prozessentwicklung unterstützen.

Ich danke Ihnen für Ihr Vertrauen, darf Ihnen dieses neue Leitungsteam herzlich empfehlen und freue mich auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit.


Freundliche Grüsse,


Jakob Willi